Saarlandliga:
5.Spieltag
 
vs
 
SF Rehlingen-Fremersdorf   FV Eppelborn
Samstag, 18.08.18, 15:30 Uhr
_____________________________________
     
Bezirksliga Neunkirchen:
3. Spieltag
 
vs
DJK Elversberg   FV Eppelborn
Sonntag, 19.08.18, 15 Uhr
_____________________________________
     
Kreisliga B Nord:
3. Spieltag
 
vs
STV Urweiler 2   FV Eppelborn 3
Sonntag, 19.08.18, 13:15 Uhr

llll

llll

Finale der Saarlandmeisterschaft erreicht !!!

AH/B
SC Ay Yildiz Völklingen - SG HuBE 2:4 (0:2)
Unsere AH/B steht nach dem Sieg gegen Ay Yildiz Völklingen im Finale der Saarlandmeisterschaft. Vor und auch noch während der Saison hätte dies niemand für möglich gehalten. Auf dem Kunstrasenplatz in Köllerbach zeigte unsere Mannschaft gerade in der ersten Hälfte eine grandiose Leistung. Die taktische Maßgabe wurde von allen hundertprozentig eingehalten und dies machte sich bemerkbar. Nach Toren von Patrice Jacoby (Vorlage Marc Bläsing) und Marc Bläsing führte man gegen einen spielstarken Gegner nach der ersten Hälfte hochverdient mit 2:0. Nach dem Wiederanpfiff ließ die Konzentration leider nach und und der Gastgeber kam in der 47. min. zum 1:2 Anschlusstreffer. Durch dieses Tor bekam Völklingen Aufwind und wollte unbedingt zumindest ein Unentschieden in der regulären Spielzeit erzielen. Unsere Mannschaft kam trotzdem zu einigen guten Konterchancen, die aber zunächst nichts einbrachten. 7 Minuten vor Spielende dann der Ausgleich für Völklingen nach einem mehr als berechtigten Strafstoß. Der Gastgeber warf nun alles nach vorne und drängte auf den Siegtreffer. Mit Glück und Geschick konnte dies verhindert werden. Im Gegenteil, Roland erzielte 3 Minuten vor Schluss mit einem Sonntagsschuss das 3:2 für unsere Mannschaft, Patrice stellte dann mit dem Schlusspfiff das vielumjubelte 4:2 Endergebnis her. Eine Klasseleistung unserer Mannschaft, von der Nummer 1 bis zur Nummer 11 zeigte unsere SG bei heißen Temperaturen die wohl beste Saisonleistung gegen einen starken Gegner. Hut ab Jungs.
Nach diesem Sieg hat man nach 2015 (schmerzliche 2:0 Niederlage gegen Quierschied) wieder das Finale erreicht. Das Finale findet am Samstag, den 09.06.2018 im Rahmen der Generation 30 plus des Saarländischen Fußballverbandes statt. Austragungsort ist Brotdorf. Anstoß ist um 19:00 Uhr. Also ab nach Brotdorf und unterschützt unsere beiden Mannschaften (16:00 Uhr Finale unserer AH/C gegen Dillingen). Danke.

AH/C im Finale der Saarlandmeisterschaft !!!
SG Schwalbach - SG HuBE 2:7 (0:3)
Unsere AH/C hat es erneut geschafft und steht nach einem nie gefährdeten 7:2 Erfolg gegen die SG Schwalbach im Finale der Saarlandmeisterschaft. Kurz nach Spielbeginn gleich das 1:0 für unsere Mannschaft durch Andreas Neu. Die SG Schwalbach versteckte sich keineswegs und konnte zunächst noch mithalten. Unsere Mannschaft konnte sich bei unserem Klasse-Torhüter Hannes Linnenbach und beim Glücks-Gott bedanken, dass man in der ersten Hälfte keinen Gegentreffer bekam, denn die Heimmnannschaft kam zu sehr guten Chancen. Nach dem 2:0 und 3:0 durch Volker Ecker bzw. Peter Woll (Strafstoß)  war der Bann nun gebrochen und unsere SG HuBE war nun Herr des Hauses wenn auch bis zur Pause trotz hochkarätiger Chnacen kein weiterer Treffer mehr gelang. Fünf Minuten nach der Pause dann das vorentscheidende 4:0, Torschütze war Andreas Neu, das 5:0 (50. min.) erziele Robert Scherer, das 6:0 (52. min.) markierte Roland Pesch. Danach wurde man etwas leichtsinnig und der Gegner kam auf 2:6 heran. Den Schlusspunkt setze dann wiederum Andreas Neu mit dem Schlusspfiff. Der Sieg hätte bei besserer Chancenverwertung noch weitaus höher ausfallen können (u. a. ein verschossener Strafstoß). Diese Leichtsinnigkeit darf sich die Mannschaft im Finale nicht erlauben. Zum vierten Male in Folge heißt das Finale SG HuBE gegen den VfB Dillingen. Das Finale findet am Samstag, dem 09.06.2018 im Rahmen der Generation 30 plus des Saarländischen Fußballverbandes statt. Austragungsort ist Brotdorf. Anstoß ist um 16:00 Uhr. Also ab nach Brotdorf und unterschützt unsere beiden Mannschaften (19:00 Uhr Finale unserer AH/B gegen Dillingen). Danke.