Saarlandliga:
18.Spieltag
vs
 
FV Eppelborn   FV Bischmisheim
Samstag, 16.11.19, 16 Uhr
_____________________________________
     
Bezirksliga Neunkirchen:
16. Spieltag
vs
SC Heiligenwald   FV Eppelborn 2
Sonntag, 17.11.19, 14:30 Uhr
_____________________________________
     
Kreisliga B St. Wendel:
9. Spieltag
Unsere 3. Mannschaft wurde vom Spielbetrieb zurückgezogen.
 
 
 
 
 
 
     
 

llll

llll

Herzlich Willkommen beim



Fußballverein

Eppelborn

 
 

Aktuell

 

Unser Sportvorstand konnte dem Gesamtvorstand die frohe Botschaft über die Vertragsverlängerung von Cheftrainer Sebastian Kleer überbringen.

 

 

 

Tobias Saar :
In den vergangenen Tagen ist es uns gelungen, das Engagement von Seppel Kleer über die Saison hinaus zu verlängern.
Wir sind mit der geleisteten Arbeit von Seppel sehr zufrieden und die vertrauensvolle Zusammenarbeit macht großen Spaß. Seppel Kleer passt derzeit einfach perfekt zum FVE und hat an den bis dato überragenden Leistungen unserer Mannschaft einen gehörigen Anteil!
Ich wünsche Seppel viel Erfolg und freue mich weiterhin auf die gemeinsame Arbeit mit der Mannschaft!

Nächste wichtige Personalie geklärt.

Auch Jens Schlemmer bleibt unserem FVE noch mindestens eine weitere Saison erhalten.

Die bisher geleistete Arbeit als Spielertrainer bei unserer Zweiten Mannschaft kann als überaus erfolgreich bewertet werden.

 

Jens überzeugt neben seiner menschlichen Art und dem passendem Umgang mit den Spielern, auch mit akribischer Trainingsarbeit und großem Engagement, so unser Sportchef Tobias Saar weiter.

Wir wünschen Jens weiterhin viel Erfolg mit seinen Jungs und eine schöne Zeit bei seinem FVE!

Mit 2:0 (1:0) gewinnt unsere 1. Mannschaft gegen den FV Bischmisheim und festigt seinen 2. Tabellenplatz. Wie im Vorfeld bereits vermutet, war der Aufsteiger der erwartet unbequeme Gegner gewesen. Der Gast begann überraschend offensiv und hatte in den ersten 10 Minuten leichte Spielvorteile. Danach kam unser FVE besser ins Spiel, tat sich gegen die sehr gut stehende Defensive schwer. So war es auch eine Standardsituation, die zum Führungstreffer führte. In der 36. Minute verwertete Timo Hermann einen von Max Rupp getretenen Eckball zum 1:0. Kurz darauf hatte unsere Mannschaft Glück, als Dennis Lissmann im Tor des FVE den Ausgleich verhinderte. Im direkten Gegenzug scheiterte Murat Adigüzel am Pfosten. Und vor der Pause hatte unsere Elf Pech, dass Max Rupp nur das Lattenkreuz traf. Mit dem knappen Vorsprung wurden die Seiten gewechselt.
In der zweiten Spielhälfte verpasste es unsere Mannschaft, das 2:0 nachzulegen. Da auch die Gäste mehrere Male gefährlich vor dem FVE Tor aufkreuzte, musste bis zur 90. Minute gezittert werden. Dann erlöste uns der eingewechselte Luca Schmitt mit einem herrlichen Schuss unter die Latte zum 2:0 Endstand.
Tore: 1:0 Timo Herrmann (36.), 2:0 Luca Schmidt (90.)

 

Mit einem 5:1 (3:0) Erfolg festigt unsere 2. Mannschaft ihre Tabellenführung in der Bezirksliga Neunkirchen und ist gut gerüstet für das anstehende Top-Spiel zuhause gegen den Tabellenvierten VfB Heusweiler am kommenden Mittwoch. Nach der frühen Führung durch Steffen Klesen bereits in der 3. Minute legten Elias Hoffmann und Andreas Scharmacher bis zur Pause noch zwei Treffer nach. Als Johannes Dib kurz nach dem Seitenwechsel auf 4:0 erhöhte, war eine Vorentscheidung gefallen. Nach dem Anschlusstreffer durch Sascha Müller schwächte sich Heiligenwald durch eine Gelb-Rote Karte, so dass der Sieg nicht mehr in Gefahr geriet. Den Schlusspunkt setzte zum 1:5 Abed Alhafez in der 78. Minute.
Glückwunsch zum Sieg und der Verteidigung der Tabellenspitze.

Tore: 0:1 Steffen Klesen (3.), 0:2 Elias Hoffmann (18.), 0:3 Andreas Scharmacher (32.), 0:4 Johannes Dib (49.), 1:4 Sascha Müller (60.), 1:5 Abed Alhafez (78.)
Gelb-Rot: Jonas Steinmetz (66./SC Heiligenwald)

Einladung zur Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung des FV Eppelborn findet am Sonntag, dem 24.11.2019 um 17:00 Uhr im Clubheim des FV Eppelborn, Alfred Groß Straße 1 statt.
Hierzu sind alle Mitglieder des FV Eppelborn recht herzlich eingeladen.

Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Totenehrung
3. Berichte
a. der Vorsitzenden
b. des Jugendleiters
c. des Abteilungsleiters AH
e. des Ehrenausschusses
4. Bericht der Kassenprüfer
5. Aussprache zu den Berichten
6. Entlastung des Vorstandes
7. Verschiedenes:  100 Jahre FVE

Sind bei der Mitgliederversammlung weniger als 25 Mitglieder anwesend, kann eine weitere Versammlung einberufen werden, die dann ohne Rücksicht auf die Zahl der anwesenden Mitglieder beschlussfähig ist.

Mit sportlichen Grüßen
Der Vorstand

AH/B

Souverän das Viertelfinale im Saarlandpokal erreicht !

SG HuBE - SV Merchweiler  7:1 (4:0)

Gegen den SV Merchweiler erreichte man souverän und auch in dieser Höhe verdient das Viertelfinale im Saarlandpokal. Von Beginn an war man die spielbestimmende Mannschaft und bereits nach 2 Minuten nutzte Heiko Brill einen Fehler in der Hintermannschaft der Gäste eiskalt zum 1:0 aus. Bis zur Pause konnte man durch  Dominik Brill, Jörg Kühn und ein Eigentor auf 4:0 erhöhen. Nach dem Wiederanpfiff das gleiche Bild, Merchweiler versteckte sich nicht und versuchte mitzuspielen, aber unsere Mannschaft war an diesem Tag einfach zu stark. In der 48. Minute konnte Mike Zweiacker auf 5:0 erhöhen, 10 Minuten später war dann Patrice Jacoby zur Stelle und markierte das 6:0. 5 Minuten vor Spielende konnte Merchweiler durch einen zweifelhaften Strafstoß den Ehrentreffer erzielen. Mit dem Schlusspfiff stellte dann erneut Patrice Jacoby den 7:1 Endstand her.

Fazit: Merchweiler war keineswegs ein schlechter Gegner. Im Gegenteil, wenn man in der ersten Pokalrunde den amtierenden Saarlandpokal-Sieger aus dem Wettbewerb wirft, kann man "nicht so schlecht sein". Wenn Merchweiler zu Chancen kam, war jedoch unser sehr guter Torhüter Wolfgang Jakubeit jederzeit zur Stelle. Unsere Mannschaft knüpfte nahtlos an die gezeigten Leistungen der Meisterschaftsspiele an und ließ nichts anbrennen. Hut ab Jungs, macht weiter so. Im Viertelfinale tritt man am 13.04.2020 beim SC Ay Yildiz Vöklingen an.

Aufstellung: Wolfgang Jakubeit - Mike Zweiacker - Jörg Kühn - André Schmitt - Dominik Brill - Nicolas Gauthier - Heiko Brill - Patrice Jacoby - Karsten Scherer - Manfred Kani - Roland Pesch

 

Terminvorschau:
08.12.2019 Hallen-Nord-Ostsaarmeisterschaft in Merchweiler, Beginn 09:30 Uhr
17.03.2020 Beginn Rückrunde gegen den FC Uchtelfangen
13.04.2020 Saarlandpokal-Viertelfinale gegen den SC Ay Yildiz Völklingen

Hallentraining
Das Hallentraining findet wie den vergangen Jahre auch im 2 Wochen-Rhythmus statt. Am 19.11. wird im Illtalstadion (19:00 Uhr) trainiert, am 26.11. wird ab 18:30 Uhr in der Hellberghalle trainiert.

 

Abteilung Jugend

Unsere SG Eppelborn-Bubach/Calmesweiler bildet ab der kommenden Saison in den Altersklassen C bis A-Jugend eine Spielgemeinschaft mit der SG Theeltal. Der Name der neuen SG lautet SG Ill/Theel.

Partner & Sponsoren

Ein Verein lebt durch die Zusammenarbeit mit Partnern und Sponsoren. Das ist auch bei Fußballverein Eppelborn nicht anders. Wir suchen weiterhin nach Unterstützung für unseren Verein. Lernen Sie unsere Partner kennen und erfahren Sie, wie Sie Sponsor werden können. Mehr dazu auf der Seite Partner & Sponsoren.

 
Gästebuch