llll

llll

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nächstes Spiel:

 

Oberliga RPS

FV Eppelborn - Röchl. Völklingen

Samstag, 25.09.2021, 16 Uhr

 

Bezirksliga Neunkirchen

FV Eppelborn 2 - Heiligenwald

Sonntag, 26.09.2021, 15 Uhr

 

 

 

Vorschau:

 

Oberliga RPS

FV Eppelborn - FC Speyer 09

Samstag, 02.10.2021, 16 Uhr
 

TuS Mechtersheim-FV Eppelborn

Samstag, 09.10.2021, 16 Uhr

 

 

Bezirksliga Neunkirchen
SC Ludwigsthal - FV Eppelborn 2

Sonntag, 03.10.2021, 15 Uhr

 

FV Eppelborn 2 - Wemmetsweiler

Sonntag, 10.10.2021, 15 Uhr

Herzlich Willkommen beim



Fußballverein

Eppelborn

 
 

Aktuell

Erster Saisonsieg für unseren FVE

Große Erleichterung bei der Mannschaft, dem Trainergespann und den Anhängern des FVE. Mit einem in dieser Höhe nicht erwarteten 4:1 (1:0) Sieg im Derby gegen Völklingen fährt unsere Mannschaft den ersten Saisonsieg ein. Vor 200 Zuschauern führte unser FVE zur Pause durch ein Tor von Valdrin Dakaj mit 1:0, als er sich im Strafraum durchsetzen konnte und Gästetorhüter Buhl keine Chance ließ. Nur drei Minuten nach Wiederanpfiff erhöhte Meriton Mehmeti auf 2:0. Fünf Zeigerumdrehungen später musste unsere Mannschaft wieder zittern. Alexander Schmieden verkürzte mit einem Strafstoß auf 1:2. Im Gegensatz zu den Spielen zuvor brach unsere Mannschaft nach dem Anschlusstreffer nicht ein und stand sicher in der Abwehr. Nur kurz nach dem 1:2 hätte es bereits 3:1 stehen müssen. Nach einem Konter setzte sich Meriton durch und passte in die Mitte zum freistehenden Valdrin, der mit seiner Direktabnahme das leere Tor nur knapp verpasste. In der 66. Minute ließ Mehmeti erneut alleine auf den Torhüter zu, doch sein Heber senkte sich ebenfalls nur knapp neben dem Tor. Thomas Selensky sorgte in der 70. Minute mit seinem Tor zum 3:1 für die Vorentscheidung zugunsten unseres FVE. Mit seinem zweiten Treffer an diesem Tag machte Mehmeti dann endlich den Sack zu, als er nach einem Pfostentreffer am schnellsten reagierte und die Kugel zum 4.1 über die Linie bugsierte.
Glückwunsch an Trainer Sebastian Kleer mit seinem Team und unserer Mannschaft zu diesem tollen Erfolg. Am Mittwoch steht bereits das Pokalspiel bei der SG Marpingen/Urexweiler an, dann folgt das wichtige Spiel im Illtalstadion gegen den FC Speyer am nächsten Samstag.

Im Sparkassenpokal tritt unsere 1. Mannschaft am kommenden Mittwoch, den 29. September, bei der SG Marpingen/Urexweiler an. Anstoß ist um 19 Uhr in Urexweiler.

Mitgliederversammlung

Am vergangenen Sonntag fand unsere Mitgliederversammlung mit Neuwahlen statt. Bedingt durch die Pandemie wurde die Versammlung anstatt im Clubheim erstmals unter der Überdachung im Freien durchgeführt. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Günter Schmitt erfolgte im Nachgang die einzelnen Berichte des Finanz- und Sportvorstandes, der Jugend und AH-Abteilung und unseres Ehrenausschusses. Für Tobias Saar war es sein letzter Bericht als Sportvorstand in unserer Mitgliederversammlung, nach 12 Jahren Vorstandtätigkeit, davon 5 Jahre als Sportvorstand, steht Tobias für dieses Amt nicht mehr zur Verfügung. Ebenfalls nach 10 Jahren Vorstandsarbeit als Organisationsleiter wird sich Udo Schemel nicht mehr zur Wiederwahl stellen. Wir danken beiden für ihre hervorragende Arbeit in ihrer Vorstandszeit und wünschen euch alles Gute für die Zukunft. Der Weg zurück steht euch immer offen. ?

Neben der Verabschiedung der beiden Vorstandsmitglieder Tobi und Udo gratulierten wir unserem Spielleiter Björn Wagner nachträglich zu seinem 50. Geburtstag. Auch unser Vereinswirt Günter Günni Bremerich, der unser Clubheim nach 17 Jahren seit dem 1. September an Enzo Di Cunto übergab, wurde verabschiedet. Nico Jung, der bereits vor der Mitgliederversammlung aus beruflichen Gründen die Vorstandsarbeit beenden musste, danken wir für sein Engagement in seiner Vorstandszeit.
Nach der Entlastung des Vorstandes übernahm unser Ortsvorsteher Berthold Schmitt das Amt des Wahlleiters. Im ersten Step wurden die beiden Vorsitzenden Günter Schmitt und Karl-Heinz Müller in ihren Ämtern bestätigt.
Für Tobias Saar übernimmt unser bisheriger Geschäftsführer Uwe Detzler das Amt als Sportvorstand. Dadurch wird jetzt zum ersten Mal eine Frau im Vorstand des FV Eppelborn sitzen, Katja Bronder wird neue Geschäftsführerin.
Weiter im geschäftsführenden Vorstand sind Jürgen Müller (Schatzmeister), Björn Wagner (Spielleiter) und Christopher Prinz als Jugendleiter. Neuer Orgaleiter und damit Nachfolger von Udo Schemel wird Michael Müller.
In der Mitgliederversammlung wurde ein neuer Termin unserer Mitgliederversammlung per Satzungsänderung beschlossen, ebenso wurde die FVE Charta mit den Richtlinien des FVE verabschiedet.

Der Vorstand des FV Eppelborn bedankt sich bei seinen Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen.

Übersicht des neuen Vorstandes:
Vorsitzender Verwaltung: Günter Schmitt
Vorsitzender Finanzen: Karl-Heinz Müller
Vorsitzender Sport: Uwe Detzler
Geschäftsführerin: Katja Bronder
Schatzmeister: Jürgen Müller
Spielleiter: Björn Wagner
Jugendleiter: Christopher Prinz
Pressewart: Jürgen Müller
Internetbeauftragter: noch nicht besetzt
Organisationsleiter: Michael Müller
Stv. Spielleiter: Gerd Zewe, Andreas Scharmacher, Dieter Lambert, Max Müller
stv. Jugendleiter: Andreas Schuh
Stv. Organisationsleiter: Hans Werner Bronder
Beisitzer: Mike Zweiacker, Gerd Mathey, Lothar Bauer

Dem Gesamtvorstand gehören ebenfalls die Abteilungsleiter AH Jörg Kühn und Frank Klaumann, sowie die Ehrenvorstandsmitglieder Josef Fuchs und Hans Hoffmann an.

Ein Überblick unserer Neuzugänge für die Oberligasaison 2021/2022.
Trainer Sebastian Kleer, Jonas Holzweissig (21 J., SV Elversberg2), Philip Platte (21 J., FV Schwalbach), Tommy Bubel (19 J., 1.FC Saarbrücken U19), Sportvorstand Tobias Saar.
Sitzend: Lukas Schido (21 J., SV Göttelborn), Valdrin Dakaj (24 J., FC Homburg2), Marcel Ecker (22 J., SG Ballweiler-Wecklingen)

Hintere Reihe: Maurice Schwenk, Elias Hoffmann, Johannes Roßfeld, Marcel Ecker, Nicolas Jobst, André Dalphin, Valdrin Dakaj, Betreuer Hans Misiorny

Mittlere Reihe: Finanzvorstand Karl-Heinz Müller, Sportvorstand Tobias Saar, Trainer Sebastian Kleer, Luca Sesar, Jonas Holzweissig, Philip Platte, Bono Marjanovic, Lukas Schido, Physio Nico Kmoch, Vorstand Verwaltung Günter Schmitt, Physio Björn Wagner

Sitzend: Tim Müller, Andreas Zimmermann, Ricardo Hamann, Dennis Lissmann, Constantin Lorang, Albert Becker, Max Rupp, Murat Adiguezel

Es fehlen auf dem Bild: Co-Trainer Thomas Schneider, Thomas Selensky

SG Eppelborn / Bubach-Calmesweiler Jugend

Bambini (Jahrgänge ab 2017-2015)
Trainingszeit: Freitag, 16.30 Uhr in Bubach
Ansprechpartner: Martin Saar (01578-4589601), Karsten Scherer (0178-4467192) und Charly Vonbohr (01511-4459921)

F-Junioren (Jahrgänge 2014-2013)
Trainingszeiten: Dienstag und Donnerstag, 16.20 Uhr in Eppelborn
Ansprechpartner: Andreas Schuh (0177-6885447), Holger Klein (0177-4050005) und Charly Vonbohr (01511-4459921)

E-Junioren (Jahrgänge 2012-2011)
Trainingszeiten: Dienstag und Donnerstag (17.30 Uhr in Eppelborn)
Ansprechpartner: Andreas Schuh (0177-6885447), Christian Quack (0163-8788487), Karsten Scherer (0178-4467192) und Holger Klein (0177-4050005)

D-Junioren (Jahrgänge 2010-2009)
Trainingszeiten: Dienstag & Donnerstag (17.30 Uhr in Bubach & Aschbach)
Ansprechpartner: Raphael Saar (0178-1080147) und Thorsten Platzek (01512-0711464)

C-Junioren (Jahrgänge 2008-2007)
Trainingszeiten: Mittwoch & Freitag (17.30 Uhr in Eppelborn)
Ansprechpartner: Jens Klaumann (01514-1215178), Maurice Schmitt (0176-44277676) und Michael Becker (01525-4916237)

B-Junioren (Jahrgänge 2006-2005)
Trainingszeiten: Montag, Mittwoch & Freitag (17.30 Uhr in Steinbach)
Ansprechpartner: Frank Pfund (0170-4814594)

A-Junioren (Jahrgänge 2004-2003)
Trainingszeiten: Montag & Donnerstag (18.30 Uhr in Sotzweiler)
Ansprechpartner: Dirk Wagner (0177-7100066)

E bis A-Junioren (Torwarttraining, Athletiktraining, Fördertraining)
Trainingszeiten: Montag  (17 Uhr in Eppelborn, Bubach & Sotzweiler)
Ansprechpartner: Jens Klaumann (01514-1215178), Christopher Prinz (0170-2068662) und Markus Höbich (0151-54341619)

2020-08-29 Hygieneplan FVE.jpg
JPG-Datei [300.8 KB]

Partner & Sponsoren

Ein Verein lebt durch die Zusammenarbeit mit Partnern und Sponsoren. Das ist auch bei Fußballverein Eppelborn nicht anders. Wir suchen weiterhin nach Unterstützung für unseren Verein. Lernen Sie unsere Partner kennen und erfahren Sie, wie Sie Sponsor werden können. Mehr dazu auf der Seite Partner & Sponsoren.

 
Gästebuch